Elke Twesten nimmt MBA-Studium an der hochschule21 auf - Twesten: Ich freue mich auf eine neue Herausforderung

Zum jetzt anbrechenden Wintersemester nimmt Elke Twesten, Landtagsabgeordnete der CDU-Fraktion aus Scheeßel im Landkreis Rotenburg (Wümme), ein berufsbegleitendes Studium an der hochschule21 in Buxtehude im Landkreis Stade auf.

"Ich freue mich auf diese für mich neue Herausforderung: Der MBA gibt mir die Möglichkeit, auf meinen bisher erlernten Kompetenzen im Bereich Verwaltung und Finanzen aufzubauen und mich beruflich weiterzuentwickeln", so die Abgeordnete, die im August von den Grünen zur CDU gewechselt ist.

"Die hochschule21 ist in unserer Region, in der keine staatliche Universität angesiedelt ist, eine feste Größe und gut etabliert. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den ProfessorInnen und KommilitonInnen", so die Abgeordnete abschließend.

Der Master of Business Administration der hochschule21 in Buxtehude ist ein international anerkannter, berufsbegleitender Management-Studiengang mit einem Fokus auf Führungskompetenz.