Erklärung des CDU-Fraktionsvorsitzenden Björn Thümler zum Übertritt der Abgeordneten Elke Twesten in die Fraktion der CDU

„Ich habe großen Respekt vor der Entscheidung von Elke Twesten. Sie hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Ich schätze Elke Twesten seit vielen Jahren als couragierte und engagierte Abgeordneten-Kollegin und werde der CDU-Landtagsfraktion empfehlen, Elke Twesten als Mitglied aufzunehmen.

Mit dem Ausscheiden von Elke Twesten aus der Grünen-Landtagsfraktion und dem geplanten Wechsel in die CDU-Landtagsfraktion haben sich die Mehrheitsverhältnisse im Landtag verändert – die Regierung Weil hat keine Mehrheit mehr. Aus diesem Grund sollte die Entscheidung über die Zusammensetzung des Niedersächsischen Landtags so schnell wie möglich in die Hände der Bürger gelegt werden.

Alle damit verbundenen rechtlichen Fragen werden wir unverzüglich mit dem Landtagspräsidenten, aber auch mit den anderen Landtagsfraktionen erörtern. Ich habe die Mitglieder der CDU-Landtagsfraktion soeben über die Situation informiert. Wir werden als CDU-Landtagsfraktion so schnell wie möglich zusammenkommen, um über alle weiteren Schritte zu beraten.“

 

Hier finden Sie die Pressemitteilung auf der Seite der CDU-Landtagsfraktion Niedersachsen.