Vita

  • Geboren am 7. Juli 1963 in Scheeßel, Landkreis Rotenburg/Wümme, 3 Töchter.
  • 1982 Abitur am Gymnasium Eichenschule in Scheeßel.
  • Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin an der Staatlichen Fremdsprachenschule in Hamburg, einjährige Berufstätigkeit.
  • 1984 Studium an der Fachhochschule des Bundes in Sigmaringen, Fachbereich Finanzen (Zoll).
  • Von 1987 bis 2008 Abfertigungsleitungs- und Sachbearbeitungstätigkeiten in verschiedenen Bereichen der Hamburger Zollverwaltung, unterbrochen von jeweils ca. 18-monatigen Erziehungsurlaubszeiten.
  • Von 1997 bis 2017 Mitglied der Partei Bündnis90/Die Grünen.
  • Seit 2006 Kreistagsabgeordnete im Landkreis Rotenburg (Wümme). 2011 bis 2016 stellvertretende Landrätin und Kreistagsvorsitzende.
  • 2008 bis 2017 Mitglied des Niedersächsischen Landtages der 16. und 17. Wahlperiode.
  • In der 17. Wahlperiode bis August 2017 Frauenpolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Mitglied im Ausschuss für Haushalt und Finanzen und im Ausschuss für Häfen und Schifffahrt.
  • Seit 7. August 2017 Mitglied der CDU. Bis zum Ende der 17. Legislaturperiode Mitglied der CDU-Landtagsfraktion und Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Energie und Klimaschutz sowie im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und weiterhin Mitglied im Ausschuss für Häfen und Schifffahrt.
  • Von Februar 2013 bis August 2017 Schriftführerin des Niedersächsischen Landtages.
  • Seit 2015 stellvertretende Landesvorsitzende im Landesverband Niedersachsen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
  • Seit September 2017 berufsbegleitendes MBA-Studium mit Schwerpunkt "Führungskompetenz" an der hochschule21 in Buxtehude.