Elke Twesten MdL

Frauenpolitische Sprecherin

Zur Person

Kontakt

Landtagsbüro

Hannah-Arendt-Platz 1
30159 Hannover

Telefon: 0511/3030-3310
Fax: 0511/3030-99-3310

Persönliche/r Mitarbeiter/in:

  • Katharina Deppe

Pressefoto

Elke Twesten

Pressefoto 300 dpi / jpg

Elke Twesten

Frauenpolitische Sprecherin

Jahrgang: 1963

Beruf: Diplomfinanzwirtin a.D.

E-Mail: elke.twesten@remove-this.lt.niedersachsen.de

Kurzbiografie

  • Geboren am 7. Juli 1963 in Scheeßel, Landkreis Rotenburg/Wümme, 3 Töchter.
  • 1982 Abitur Gymnasium Eichenschule Scheeßel.
  • Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin an der Staatlichen Fremdsprachenschule in Hamburg, einjährige Berufstätigkeit.
  • 1984 Studium an der Fachhochschule des Bundes, Fachbereich Finanzen (Zoll), in Sigmaringen.
  • Von 1987 bis zum Einzug in den Landtag 2008 Abfertigungsleitungs- und Sachbearbeitungstätigkeiten in verschiedenen Bereichen der Hamburger Zollverwaltung, unterbrochen von jeweils ca. 18-monatigen Erziehungsurlaubszeiten.

Politisches & Ehrenamt

  • Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen seit 1997.
  • Vorstandssprecherin Bündnis 90/Die Grünen des Kreisverbandes Rotenburg/Wümme 2002 - 2013.
  • Stellv. Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen von 2007 bis 2009.
  • Mitglied des Niedersächsischen Landtages der 16. Wahlperiode (seit 26. Februar 2008).

Kommunale Mandate und Funktionen

  • Von 2001 bis 2008 Ratsfrau der Gemeinde Scheeßel,
  • von 2004 bis 2008 stellv. Vorsitzende der Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen.
  • Seit 2006 Kreistagsabgeordnete Lkr. Rotenburg/Wümme,
  • Vorsitzende der Kreisfraktion von Bündnis 90/Die Grünen von 2006 bis 2011,
  • seit 2011 stellv. Fraktionsvorsitzende,
  • 2011 bis 2016 stellv. Landrätin sowie stellv. Kreistagsvorsitzende.
  • Mitglied im Niedersächsischen Landesvorstand des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, seit 2015 stellvertretende Landesvorsitzende.

Regionale Zuständigkeit

Politische Zuständigkeit

  • Frauenpolitik

Ausschüsse

Mitglied

  • Präsidium (Schriftführerin)
  • Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • Unterausschuss zur Prüfung der Haushaltsrechnung
  • Unterausschuss Häfen und Schifffahrt

stellvertretendes Mitglied

  • Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Migration
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten, Medien und Regionalentwicklung

Ausschüsse eigener Art:

  • Ausschuss zur Vorbereitung der Wahl und der Zustimmung nach Artikel 70 Abs. 2 der Verfassung (Landesrechnungshof) (Mitglied)
  • Baukommission


Erklärung über Nebeneinkünfte und –tätigkeiten

Die Fragen orientieren sich an den Verhaltensregeln des Deutschen Bundestags. Die Nebentätigkeiten werden dort in sieben Kategorien gemäß folgender Liste erfasst und veröffentlicht:
Hinweise zur Veröffentlichung der Angaben gemäß Verhaltensregeln im Amtlichen Handbuch und auf den Internetseiten des Deutschen Bundestages

Die Antworten der Grünen im Landtag sind freiwillig.

  1. Innerhalb der letzten zwei Jahre vor der Mitgliedschaft zuletzt ausgeübter Beruf
    (§ 1 Abs. 1 Nr. 1 der Verhaltensregeln, Nr. 2 und 5 der Ausführungsbestimmungen)
  • Dipl.-Finanzwirtin, Abfertigungsleitung Zoll/Oberfinanzdirektion (jetzt Bundesfinanzdirektion Nord)

  1. Mitglied eines Vorstandes, Aufsichtsrates, Verwaltungsrates, Beirates oder eines sonstigen Gremiums einer Körperschaft oder Anstalt des öffentlichen Rechts (einschließlich der Mandate in Kommunalparlamenten)
    (§ 1 Abs. 2 Nr. 3 der Verhaltensregeln, Nr. 3 der Ausführungsbestimmungen)
  • Seit 2006 Mitglied des Kreistages Rotenburg/W.
  1. Mitglied eines Vorstandes oder eines sonstigen leitenden oder beratenden Gremiums eines Vereins, Verbandes oder einer Stiftung mit nicht ausschließlich lokaler Bedeutung
    (§ 1 Abs. 2 Nr. 4 der Verhaltensregeln, Nr. 3 der Ausführungsbestimmungen)

    • Stellvertretende Landesvorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge
    • Mitglied im Kuratorium Stiftung Lager Sandbostel

Aktionen & Kampagnen